Herzlich Willkommen auf meiner Internetseite für Naturheilverfahren, klassische Veterinärhomöopathie und Hundeausbildung im Großraum Mettmann und Umgebung. Die ganzheitliche Medizin ist auch bei der Tierheilkunde auf dem Vormarsch. Immer mehr Tierbesitzer wünschen sich für ihre Tiere eine Alternative oder Ergänzung zur schulmedizinischen Behandlung. Ich therapiere mit großem Erfolg u.a. nach dem Prinzip der klassischen Homöopathie vor allem Hunde und Katzen, da ich mit diesen schon seit früher Kindheit viel Kontakt habe und sie am besten einschätzen kann. Natürlich behandele ich auch Kleinsäuger wie Kaninchen, Hamster, Mäuse und Ratten... Mit vielfältigen Heilmethoden behandele ich u.a. chronische Erkrankungen wie Arthrose, Abwehrschwächen, Blasenentzündungen, Verhaltensstörungen bis hin zur akuten Infektion. Erfahren Sie auf den folgenden Seiten wie Naturheilpraktiken bei Tieren hilft und alles über meine verschiedenen Tätigkeitsbereiche und Therapien.

 

Zögern Sie nicht Fragen zu stellen und mich zu kontaktieren, wenn es um Ihre besten Freunde geht, den Tieren. Je schneller ich Ihnen helfen kann, desto weniger muss Ihr Tier leiden. Alternative Behandlungsmethoden lassen sich sehr gut gemeinsam mit der Schulmedizin einsetzen.

 

Mobil - Das heißt - Ich komme zu Ihnen!

Ohne Terminstress für Sie und Transportstress für Ihr Tier findet die Untersuchung in der gewohnten Umgebung, bei Ihnen zu Hause statt. Hier kann ich das Verhalten Ihres Tieres wesentlich besser einschätzen und eine genaue Diagnose erstellen.  

 

Müssen Sie kurzfristig auf Geschäftsreise, ins Krankenhaus oder möchten Sie einfach in Urlaub? Gerne nehme ich Ihren Hund bei mir zu Hause während Ihrer Abwesenheit auf. Dort genießt er eine persönliche "rundrum" Betreuung. Da Katzen eher lieber daheim bleiben, biete ich die Katzenurlaubsbetreuung gern bei Ihnen zu Hause an. Ich komme 2x täglich für mind. 1 Std pro Besuch (meistens länger!) 

 

Unter Mobile Praxis finden Sie einen Überblick über meine umfangreichen Dienstleistungen.

 

 Therapien - Kynologie

Wie jedes Lebewesen lernt auch der Hund immer, ob er will oder nicht. Lernen ist die Auseinandersetzung eines Individuums mit der Umwelt. Auf Ihrer gewohnten Gassirunde erarbeite ich mit Ihnen und Ihrem Hund die Möglichkeit Ihre täglichen Spaziergänge entspannt zu gestalten.